Gebetszeiten

Azaan Iqama
Fajar
Sunrise
Zuhr
Asr
Magrib
Isha
Freitagsgebet ist Zeit von Iqama Zuhr-Gebet!!!

E-Mails und Adresse

E-mails: IZBA/IGBA:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Imam:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Humanitäre Hilfe:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unsere Adresse:
Aarauerstrasse 57
CH-5036 Oberentfelden
Tel: +41 (0)62 534 06 11

Ein Tag im Islam

Ein Tag im Islam

قَالَ كَمْ لَبِثْتُمْ فِي الْأَرْضِ عَدَدَ سِنِينَ

قَالُوا لَبِثْنَا يَوْمًا أَوْ بَعْضَ يَوْمٍ فَاسْأَلِ الْعَادِّينَ

Er spricht: „Wie viele Jahre habt ihr in der Erde verweilt?“

Sie sagen: «Verweilt haben wir einen Tag oder einen Teil von einem Tag. Frag die, die rechnen können.»

(Die Gläubigen, 112-113)

  

Geehrte Brüder

Allah hat uns das Leben geschenkt. Einigen gab er viele Jahre, anderen nur ein paar Augenblicke. Aber egal wie lange unser Leben dauert, es wird von einem Moment auf den anderen enden und wir werden zu unserem Herrn zurückkehren. Weil wir jetzt noch im Diesseits leben und nicht wissen, wie lange wir hier bleiben werden, müssen wir lernen wie ein Tag im Islam aussehen sollte. Viele Gelehrte haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt, sodass wir heute genügend Beispiele dafür haben:

  1. Wenn du aufstehst, sag: „Ich danke Allah, der mir noch einen Tag im Leben und noch eine Möglichkeit gegeben hat, mich zu bessern.“
  2. Verrichte nach dem Aufstehen das Fajr-Gebet, als wäre es das letzte Gebet in deinem Leben.
  3. Beginne das Frühstück mit „Bismillah“ (im Namen Allahs) und nimm es mit deiner Familie ein. Iss mit der rechten Hand, denn Satan isst mit der Linken. Nimm kleine Bissen und kaue sie gut, damit du gesund bleibst und besser lebst. Danke nach dem Essen Allah für die Gaben, die Er dir gegeben hat, denn viele auf der Welt haben nichts zu essen. Mache dasselbe bei allen anderen Mahlzeiten.
  4. Verrichte die Gebete zur vorgeschriebenen Zeit. Wenn das aus einem guten Grund nicht geht, verbinde die Gebete oder bete sie nach. Vergiss niemals deinen Herrn, der dich zu jedem Zeitpunkt beobachtet.
  5. Erledige deine Pflichten bei der Arbeit korrekt und bewusst, denn das sind die Eigenschaften eines wahren Gläubigen, und du bist ein wahrer Gläubiger.
  6. Lies jeden Tag wenigstens eine Seite im Qur’an, denn das wird deinen Rang am Tag der Auferstehung erhöhen und dich durch die Gärten des Paradieses führen.
  7. Lies wenigstens einen Hadith unseres Propheten s.a.w.s. und versuche ihn in dein Leben zu integrieren.
  8. Besuche einen Glaubensbruder im Namen Allahs, und nicht aus diesseitigem Interesse, wie wir alle es regelmässig tun.
  9. Mache einem Kind eine Freude; denn wer ein Kind erfreut, dem wird im Paradies ein Gebäude errichtet, das sich „Haus der Freude“ nennt.
  10.  Spende Almosen von dem, was Allah dir gegeben hat, denn es macht dich zu einem standhaften Gläubigen.
  11.  Bitte Allah wenigstens drei Mal am Tag dich vor dem Höllenfeuer zu bewahren, denn dann wird die Hölle selber Allah auch darum bitten, dich vor ihr zu verschonen.
  12.  Bitte Allah wenigstens drei Mal dich ins Paradies eingehen zu lassen, denn dann wird auch das Paradies darum bitten.
  13.  Erinnere dich an die Trennung von dieser Welt und von allem was du im Moment begehrst. Das Ende kommt für uns alle und alles was du im Diesseits liebst, wirst du zurücklassen müssen. Du wirst nur deine Taten mitnehmen, bemühe dich deshalb darum, dass sie dir von Nutzen sind.
  14.  Bereite dich auf die Befragung im Kabur (Grab) vor, denn davon  hängt dein ewiger Aufenthaltsort ab.
  15.  Erbiete dem Propheten s.a.w.s. bei jeder Erwähnung den Friedensgruss, damit er am Tag der Auferstehung für dich spricht und sich für dich einsetzt, wenn alle anderen dich im Stich lassen werden.
  16.  Bitte Allah jeden Tag um Vergebung für deine Sünden und bereue sie aufrichtig, denn du weisst nicht, wie viele Sünden du noch mit dir herumträgst und wann du auf den Weg ins Jenseits gehen wirst.
  17.  Liebe alle Menschen im Namen Allahs, tue ihnen Gutes und schlichte zwischen denjenigen, die sich streiten. Mache aus Feinden Freunde und beschütze deine Freunde vor den Ränken Satans.
  18.  Verlier nie die Hoffnung auf Allahs Gnade, denn Seine Gnade ist grenzenlos.
  19. Verlass dich auf Allah, denn Er hilft Seinen Dienern.
  20.  Bemühe dich nicht um diese Welt, denn es wird dir am Tag der Auferstehung nicht helfen. Nutze die Gaben des Diesseits nur auf Allahs Weg. Beherrsche dich im Diesseits und lass nicht zu, dass das Diesseits dich beherrscht!
  21.  Das Jenseits liegt vor dir, und alle Menschen werden ewig darin weilen. Die Gläubigen werden darin ewig in Freuden leben und die Ungläubigen werden ewig leiden. Sei ein Gläubiger und sprich häufig die „Shahada“.
  22.   Nur ein Augenblick trennt dich vom Jenseits und über diesen Augenblick weisst du nichts. Sei dir stets bewusst, dass dieser Augenblick dein Schicksal ist und akzeptiere es.
  23.  Was ist mit deiner Familie, deinen Kindern für die du verantwortlich bist? Hast du ihnen das gegeben, wozu du verpflichtet bist und hast du deinen Nachlass korrekt aufgeteilt?
  24.  Hast du deine Schuld bei Allah, dem Propheten, deinen Eltern, deinen Nachbarn, Freunden, Verwandten, flüchtigen Bekanntschaften, Pflanzen und Tieren beglichen?
  25.  Wenn du schlafen gehst, sag die „Shahada“ auf und übergib deine Seele Allah. Stell dir vor dein Bett wäre dein Grab und bete so lange bis du einschläfst. Wenn du stirbst, wirst du bei den Gläubigen sein und wenn du wieder erwachst, danke Allah für noch einen Tag in deinem Leben und wiederhole alles eben genannte.

Dies sind nur einige wichtige Dinge im Leben eines Gläubigen, und es ist an uns, sie so gut es geht in unseren Alltag aufzunehmen. Bitten wir Allah, dass wir unsere Tage im Islam aufrichtig und gerne verbringen. Möge Allah uns ins Paradies führen. Amin

Aktuell

Freitagsgebet


Das zweite Freitagsgebet ist eine Stunde vor dem Nachmittaggebet (Asr).

CountDown

Eid al-Fitr

04.06.2019 - 06:13 Uhr

Countdown
abgelaufen

Login Form