Jeder soll den Tod kosten

Liebe Brüder

 

Vorletzten Freitag haben wir über die Vergänglichkeit dieser Welt gesprochen. Wir sprachen über den Tod, welcher auf jeden von uns wartet, denn Allah sagt im Kur’an: „Jeder soll den Tod kosten.“ Meine Absicht war es nicht Euch Angst von dem Tod und der Trennung zu machen, sondern Euch auf das aufmerksam zu machen was nach dem Tod kommt. Allah sagt hierzu im Kur’an: „An diesem Tage werdet ihr dann gefragt werden, was ihr aus den Gaben des Lebens gemacht habt.“ Gerade deswegen hat uns schon unser Prophet empfohlen uns zur Rechenschaft zu ziehen, bevor wir von Allah zur Rechenschaft gezogen werden.

 

Jeder Moment unseres Lebens wird festgehalten und jeder Moment wird uns nach unserem Tode offengelegt. Trotzdem vergessen wir dass sehr schnell und benehmen uns als ob wir ewig leben und nie sterben werden. Allah sagt hierzu: „Sind sie denn nicht im Lande umhergereist, so dass sie Herzen haben könnten, um zu begreifen, oder Ohren, um zu hören? Denn wahrlich, es sind ja nicht die Augen, die blind sind, sondern blind sind die Herzen in der Brust“.

 

Liebe Brüder, bereiten wir uns auf diesen Tag mit vielen guten Taten vor. Wir dürfen aber nicht vergessen, damit unsere guten Taten angenommen werden werden, müssen sie von Aufrichtigkeit gefolgt sein. Aufrichtigkeit in den Taten bedeutet, dass unser Herz von allen Zielen ausser der Erlangung der Zufriedenhiet Allahs zu befreien und zu schützen. Eines Tages kam ein Sahâbi zu unserem Propheten und sagte: „O Gesandter Allahs! Lehre mir den Islam so, dass ich es nicht mehr bedarf, jemand anderen ausser dir nach ihm zu fragen.“ Der Prophet antwortete: „Sag: ich glaube an Allah, und dann sei aufrichtig!“

 

Allah, helfe uns mit einem reinen Glauben und zeige uns den Weg zur Aufrichtigkeit, Gerechtigkeit und Barmherzigkeit. Amin

 

 

 

Oberentfelden, 23.09.2022

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Skype

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Interesantne

Interesantne Artikel

And. Artikel

Zum Thema passende Artikel

Aktuelles

Flutopfer Pakistan

Meine lieben Brüder. Meine heutige Hutba, möchte ich mit den folgenden Worten unseres geliebten Propheten beginnen:

Abbonieren Sie sich auf unsere Veröffentlichungen, um auf den neuesten Stand zu bleiben