Würde und Sicherheit

Wenn wir die Menschen um uns herum betrachten, werden wir feststellen, dass sie in zwei Gruppen eingeteilt werden können.

Zur ersten Gruppe gehören diejenigen, die sich immer für Sicherheit und „Frieden“ entscheiden, auch auf Kosten ihrer Würde, ihres Status, ihrer Selbstachtung oder des Respekts der Menschen vor ihnen.

Die zweite Gruppe besteht aus denen, die Würde über Sicherheit stellen und glauben, dass Folter und demütigendes Leben kein wirkliches Leben sind. Sie glauben dass Gott den Menschen geschaffen hat, dass er in Würde und Freiheit auf dieser Welt lebt. Sie glauben dass sie vor niemandem ausser vor Gott ihr Haupt senken sollten, in der Hoffnung erhobenes Hauptes vor Gott stehen zu können.  

Merken wir uns also diese Regel: Wer daran glaubt, dass Würde vor Sicherheit geht, wird irgendwann beides bekommen. Diejenigen welche auf euch heute noch herabblicken, werden euch mit Respekt und Anerkennung begegnen, sobald sich das Kräfteverhältnis zu euren Gunsten ändert. Auf der anderen Seite, diejenigen, die glauben, dass Sicherheit vor Würde geht, werden im Austausch für die Wahrung einiger vorübergehender persönlicher Interessen und Vorteile in Demütigung leben. Aber es wird nicht lange anhalten und sie werden die Vorteile verlieren, die sie gewonnen haben, denn ihre Nachgiebigkeit  im Leben werden andere immer dazu ermutigen, über sie zu herrschen. Unsere Realität ist der beste Zeuge dafür.

Text: Abdusammed Nasuf Busatlic

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram
Skype

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Interesantne

Interesantne Artikel

And. Artikel

Zum Thema passende Artikel

Wissenserwerb

Liebe Brüder   Mit dem neuen Schuljahr, beginnt in unserer Gemeinde auch der Religionsunterricht für unsere

Gesellschaftliche Verantwortung

Liebe Brüder Wir alle tragen Verantwortung gegenüber unserer Gesellschaft, wie auch gegenüber unseren einzelnen Mitmenschen. Unser

Aktuelles

Freundschaft

Meine lieben Brüder Wir Menschen leben in einer sozialen Umgebung und jeder von uns hat ein

Abbonieren Sie sich auf unsere Veröffentlichungen, um auf den neuesten Stand zu bleiben